Hardware-Konfiguration

Hardware-Konfiguration
techninės įrangos konfigūracija statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. hardware configuration vok. Hardware-Konfiguration, f rus. конфигурация технических средств, f pranc. configuration de matériel, f

Radioelektronikos terminų žodynas. – Vilnius : BĮ UAB „Litimo“. . 2000.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Look at other dictionaries:

  • Konfiguration (Computer) — Mit einer Konfiguration bezeichnet man eine bestimmte Anpassung – deutsch meist Einstellungen – von Programmen oder Hardwarebestandteilen eines Computers an das vorhandene System, sowie das System selbst in seiner Zusammenstellung. Neben der… …   Deutsch Wikipedia

  • hardware configuration — techninės įrangos konfigūracija statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. hardware configuration vok. Hardware Konfiguration, f rus. конфигурация технических средств, f pranc. configuration de matériel, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Hardware-Firewall — Eine externe (Netzwerk oder Hardware ) Firewall (von engl. firewall [ˈfaɪəwɔːl] „die Brandwand“) stellt eine kontrollierte Verbindung zwischen zwei Netzen her. Das könnten z. B. ein privates Netz (LAN) und das Internet (WAN) sein; möglich ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Hardware-RAID — Der Begriff RAID steht für englisch redundant array of independent disks (deutsch: Redundante Anordnung unabhängiger Festplatten, ursprünglich: redundant array of inexpensive disks, deutsch: Redundante Anordnung kostengünstiger Festplatten, was… …   Deutsch Wikipedia

  • Konfiguration — Angleichung; Adaptierung; Einstellung; Anpassung; Kalibrierung; Umstellung; Adaption; Einstellen; Ausrichtung; Regulierung; Justierung * * * Kon|fi|gu|ra|ti|o …   Universal-Lexikon

  • Konfiguration Management — Konfigurationsmanagement (KM) ist eine Managementdisziplin, die organisatorische und verhaltensmäßige Regeln auf den Produktlebenslauf einer Konfigurationseinheit von seiner Entwicklung über Herstellung und Betreuung anwendet.“[1].… …   Deutsch Wikipedia

  • Hardware Compatibility List — Ein Betriebssystem ist die Software, die die Verwendung (den Betrieb) eines Computers ermöglicht. Es verwaltet Betriebsmittel wie Speicher, Ein und Ausgabegeräte und steuert die Ausführung von Programmen. Betriebssystem heißt auf Englisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Hardware-Handshake — Mit Datenflusskontrolle (engl. data flow control) oder Datenflusssteuerung werden unterschiedliche Verfahren bezeichnet, mit denen die Datenübertragung von Endgeräten an einem Datennetz, die nicht synchron arbeiten, so gesteuert wird, dass eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Hardware-Protokoll — Mit Datenflusskontrolle (engl. data flow control) oder Datenflusssteuerung werden unterschiedliche Verfahren bezeichnet, mit denen die Datenübertragung von Endgeräten an einem Datennetz, die nicht synchron arbeiten, so gesteuert wird, dass eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Hardware-Erkennung — Hardwareerkennung ist ein Fachausdruck aus dem Bereich der Computertechnik. Man versteht darunter die Möglichkeit moderner Betriebssysteme, selbstständig zu erkennen, welche Bauteile, Steckkarten und Peripheriegeräte an der Hauptplatine… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”